Art Journaling

 

Journal-werkstatt

Wortwörtlich übersetzt heisst es ein Kunst Tagebuch führen. Was dich allerdings nicht aufhalten sollte. Du musst keine Künstlerin sein um ein Art Journal zu führen. Art Journaling ist etwas für alle.

Ob du malen kannst, spielt dabei keine Rolle. Es gibt so viele Materialien und Techniken, mit denen du aussagekräftige Bilder gestalten kannst.

Art Journaling begeistert mich, weil ich einfach mal anfangen kann. Die Angst vor dem leeren Blatt ist nicht so gross, weil mir schon vorher klar ist, dass der erste Hintergrund, den ich auf die Seite male, wohl nicht der letzte ist. Art Journaling lebt von lebhaften übereinandergestalteten Ideen und die Seiten werden so lange übermalt, überstempelt, collagiert, bekritzelt, besprüht und mit Schablonen bearbeitet, bis ich mit mir zufrieden bin und das Bild ausdrückt, was ich sagen will

Probiers aus...

Art Journaling

 ideen oder inspirationen hole ich mir beim art journaling mit sogenannten journal prompts. Das heisst übersetzt "Aufforderungen" wie zum beispiel. wie sieht ein idealer tag in deinem leben aus? beim malen, gestalten und aufschreiben, fällt mir dann vieles dazu ein, ich kann mir gedanken über mein Leben machen und so bekommt art journaling eine therapeutische wirkung. manchmal fange ich auch einfach mal an und lasse ein bild entstehen, das ist super spannend, ist trotzdem beruhigend und hilft beim runterfahren.

Bilder entstehen lassen

 

 

termine:

schnupperkurse auf anfrage, jeweils 2  1/2 STD

 

 

Wo:

Im Atelier an der Niesenstrasse 34

in Heimberg

 

Kosten: Fr. 65.-- inkl. Material

 

Weiteres:

Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Leitung:

Daniela Keller, Malpädagogin

 

Anmeldung:

Per Mail oder Telefon an: atelier@heicho.be,

076 335 37 54, Bei Fragen gebe ich gerne weitere Auskünfte.

 

 

 

 

.

 

 

 

 In diesem Workshop hast du die Möglichkeit aus einer grossen auswahl an verschiedenen materialien dein eigenes journal herzustellen. mit der sizzix big shot kannst du dein journal mit ausgestanzten oder geprägten zettelchen auffüllen.

Dieser workshop ist auch eine gelegenheit, beim kreativen werkeln runterzufahren und zur ruhe zu kommen.

mehr infos hier  klicken

 

Wann:

 

freitag, 13. M ärz 2020 von 14.00 uhr bis 17.00 uhr

oder

Samstag, 21. März 2020 von 09.00 uhr bis 12.00 uhr

 

Daten

 

 

 

Wo:

In meinem Atelier an der Niesenstrasse 34

in Heimberg

 

Kosten: Fr. 65.--

 

 

Weiteres:

Die Gruppe setzt sich aus maximal 4 Teilnehmer-

innen zusammen. Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Leitung:

Daniela Keller

 

Anmeldung:

Per Mail oder Telefon an: atelier@heicho.be,

033 437 96 56 oder 076 335 37 54

Bei Fragen gebe ich gerne weitere Auskünfte.

 

 

Rechtliches

Impressum